Microneedling

Microneedling

Indikationsskizze-SKINThingslifting pen

Lifting ohne Skalpell

Was ist Microneedling?

Im Bereich der kosmetischen Anti-Aging Behandlungen ist das MicroNeedling der absolute Favorit vieler Hollywood-Stars. VIP’s wie Angelina Jolie oder Jennifer Aniston nutzen diese minimal invasive Methode für sichtbar feinere und straffere Haut.

Doch nicht nur die VIP’s nutzen diese Behandlungsmethode um zu einer sichtbar feineren und strafferen Haut zu kommen. Jeder, der seine Falten oder Aknenarben loswerden möchte, kann nun von dieser vielversprechenden Methode profitieren.

Durch die Behandlung mit den feinen Nadeln, wird die Kollagen- und Elastinproduktion um das 1000fache (!!!) angeregt, Wirkstoffpräparate können in großer Menge in die Haut eingebracht und aufgenommen werden. Durch eine feine Nadelpunktion (z.B. durch einen mechanischen LiftingPen) werden auf dem behandelten Hautareal hauteigene Wundheilungsmechanismen aktiviert, ohne dass dabei die Epidermis signifikant geschädigt wird.

Nahezu ohne Ausfallzeiten regeneriert sich die Haut. Durch das Einstechen in die oberste Hautschicht, wird der Haut suggeriert, es liege eine Verletzung vor. Um sich so schnell wie möglich zu reparieren, werden daraufhin vermehrt Kollagen, Elastin und Hyaluron produziert. Somit wirkt die Haut nachhaltig fester, jünger und frischer.

STPen

 

 

 

 

 

 

 

 

FRAGEN & ANTWORTEN ZUM NEEDLING

Was ist Microneedling?
Es handelt sich um eine Behandlung, die massiv die körpereigene Zellbildung stimuliert und somit für dauerhaften Gewebeaufbau sorgt.

Für wen ist Microneedling geeignet?
Microneedling kann ohne Einschränkung an jeder gesunden Haut angewandt werden.

Für welche Bereiche kann SKINneedling angewandt werden?
Needling kann im Gesicht, an Hals und Dekolleté, den Oberarmen, Bauchdecke, Oberschenkeln, Po, Handrücken und der Kopfhaut durchgeführt werden.

Wie so sieht die Haut nach dem Needling aus?
Die Haut ist unmittelbar nach dem Needling mit dem Liftingpen besonders gut durchblutet und leicht gut gerötet. Daher ist eine kühlende und stark beruhigende Maske zu empfehlen. Wir arbeiten mit der Cooling Mask mit Spirulina und Minze.

Wann sehe ich einen Erfolg?
Abhängig von Alter und Hautzustand sind die ersten Erfolge schon nach der zweiten oder dritten Behandlung sichtbar.

Darf ich mich nach dem Needling schminken?
Ja, man kann die Rötungen abdecken. Aber bitte NICHT mit cremigen Make-Ups. Es wird ausdrücklich empfohlen, ausschließlich reine Mineralpuder zu verwenden, z.B. von desktop_logo

Indikationsskizze-SKINThingslifting pen

Histologische Untersuchungen von Hautgewebe haben ergeben, dass sich bei der Behandlung mit Nadeln von 0,5 bis 1,5 mm Länge (dem Anwendungsbereich entsprechend) nach dem Microneedling in der Haut neue Kollagen- und Elastinfasern in erheblichen Mengen (bis zu 1000%!!) formieren.
Da mit dem Microneedling Wirkstoffe (z. B. Vitamine und/oder Narbengewebe- oder Fettlöser) eingeschleust werden können, potenziert sich die Wirkung. Ihr eigenes Hautgewebe wird aufgebaut, in sich gefestigt und verdichtet.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig:

  • Konturenlifting und – Festigung (Wangen, Kinnrand, Hals, „Doppelkinn“)
  • Straffung der Augenpartie (starke Festigung unter dem Auge mit Verhinderung von „Tränensäcken“, Liftwirkung am „Hängelid“)
  • Fältchen (durch Perforation des Gewebebruches wachsen Falten von selbst zu. Z.B. Oberlippe, Stirnfalte)
  • Narbenglättung (OP- Narben, Schwangerschaftsstreifen)
  • Intensiver Haarwuchsaufbau unter Verwendung eines Haarwuchspräparates
  • Deutlich sichtbare Festigung des Bindegewebes (Cellulite, Bauchdecke, Innenseite Oberarm)
  • Minderung von Hyperpigmentierungen
  • Partieller Fettabbau unter Verwendung eines Fettlösers

skinthingsfotos2 skinthingsfotos1 Aknenarben rechts Aknenarben links nach 2 Behandlungen Bauchdecke Facelifting nach 6 Behandlungen Kinn Hals nach 6 Behandlungen
Die Behandlungen sind schmerzfrei und unblutig
.

(Quelle: http://www.skinthings.de/product_info.php?products_id=11)

Comments are closed.